Qualitäts- und Umweltmanagement

Qualitätsmanagement

Seit 2007 sind wir mit unserem Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Unser Ziel ist es durch stetige Optimierungen und Weiterentwicklungen die Qualität unserer Produkte immer weiter zu verbessern und damit unsere Kunden mehr als zufriedenzustellen – im Idealfall sogar deren Erwartungen zu übertreffen.

Wir wollen für unsere Kunden Mehrwerte schaffen. Dafür setzen wir alles daran unsere Leistungen, Prozesse und Produkte kontinuierlich zu verbessern, um unsere Qualitätsansprüche jetzt und in Zukunft zu erfüllen. Ein gut funktionierendes Qualitätsmanagementsystem bildet hierfür die Basis für eine erfolgreiche Umsetzung. Dabei ist das System über alle Ebenen des Unternehmens hinweg fest verankert – und es wird tagtäglich mit Leben gefüllt. 

Hess verfolgt die Null-Fehler-Strategie und ist somit an einer nachhaltigen Fehlervermeidung interessiert. Unterstützen Sie uns bitte bei diesem Vorhaben und wenden Sie sich bitte bei Produktproblemen an unsere Mitarbeiter des Qualitätsmanagements.

So erreichen Sie uns:

Adresse:
Hess GmbH Licht + Form
Lantwattenstr. 22
78050 Villingen-Schwenningen

+49 (0) 7721 920 - 0
 

E-Mail

Umweltmanagement

Seit 2011 sind wir mit unserem Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert – und seit 2015 auch nach EMAS, dem Gütesiegel der Europäischen Union. Das EMAS (Eco-Management and Audit Scheme) steht für das weltweit anspruchsvollste System für nachhaltiges Umweltmanagement.

Die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und Verordnungen sind für uns selbstverständlich. Darüber hinaus durchlaufen wir aufgrund unserer EMAS-Zertifizierung eine jährliche Auditierung, welche in Form einer umfassenden Umweltprüfung stattfindet. Unsere Umwelterklärung ist jedermann zugänglich. Sie wird von einem/r staatlich beaufsichtigtem/n, unabhängigen Umweltgutachter/in validiert. Die Anforderungen der DIN EN ISO 14001 sind Bestandteil von EMAS – und hier können wir ebenfalls ein ISO 14001 Zertifikat vorweisen. Aufgrund unserer EMAS-Zertifizierung erfüllen wir auch die Energieauditpflicht nach dem Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G).

Recycling

Die Herstellung von Gussteilen ist ein energieaufwändiger Prozess, erlaubt jedoch je nach Verwendungszweck und Verarbeitung zu großen Teilen den Einsatz von Recycling-Material. So bestehen Graugussteile – beispielsweise Baumscheiben oder Kanalgussteile – zu 99 % aus Stahlschrott; und bei konischen Aluminiummasten kommt beispielsweise bis zu 95 % recyceltes Aluminium zum Einsatz. In der Aluminiumgießerei ist der Anteil geringer, der Recycling-Anteil liegt aber immer noch zwischen 50 - 75 %. Ein identischer Recycling-Anteil gilt für Stahl, welcher für die Masten und die Ausleger verwendet wird.

 

Am Ende des Lebenszyklus einer Leuchte stellt sich die Frage der Entsorgung entsprechend den gesetzlichen Vorgaben. Wir sind bei Lightcycle registriert und nehmen unsere Altleuchten zurück, um sie fachgerecht zu entsorgen. Lightcycle ist eine Organisation für die Rücknahme von Altlampen und Elektroaltgeräten. Die Leuchten können bei einer Sammelstelle von Lightcycle kostenlos abgeben werden. Bei einer Gesamtmenge von über einer Tonne holt Lightcycle die Leuchten auch direkt bei unseren Kunden ab.

 

Die nächste Sammelstelle und weitere Informationen gibt es unter folgendem Link: Website Lightcycle

Nachhaltige Vorteile der Hess-Produktlinien auf einen Blick

Die Produktlinien von Hess bieten Ihnen zahlreiche Vorteile. Lassen Sie sich von diesen Vorteilen in Ihren Planungen inspirieren und überzeugen.

1. Vorteil
Unsere Produkte verbinden Funktionalität und Ästhetik nach der Bauhaus-Philosophie „form follows function“. Technische Herausforderungen werden auf höchstem Niveau gestalterisch umgesetzt. Lichtsysteme ermöglichen dabei höchste Flexibilität.

2. Vorteil
„Produktfamilien“ erzeugen durch ihre stringente Formensprache ein einheitliches Design, fügen sich mannigfaltig ins Landschaftsbild ein und sorgen für eine harmonische Gestaltung von urbanen Räumen.

3. Vorteil
Die gezielte Be- und Ausleuchtung von Architektur mit effizienter Technik und ansprechendem Design erschafft Kunst, stiftet einen kulturellen Mehrwert und wertet den urbanen Raum weiter auf.

4. Vorteil
Durch eine wesentlich höhere Effizienz und wesentlich längeren Wartungsintervallen der LEDs können Energieeinsparungen von 70 % und mehr erreicht und Wartungskosten erheblich reduziert werden. Bei einem Umbau ergeben sich hieraus äußerst attraktive Amortisationszeiten.

5. Vorteil
Die Wahl des richtigen Leuchtmittels bestimmt nicht nur maßgeblich die Betriebs-, sondern auch die Folgekosten. Dank der hohen Lebensdauer und der langen Wartungsintervalle der LEDs sind diese sehr gering.

6. Vorteil
Verminderte Lichtverschmutzung bedeutet keine Beleuchtung des Nachthimmels und damit auch weniger Störung von nachtaktiven Tieren. Durch den geringen UV-Anteil in dem von LEDs erzeugten Licht werden sehr viel weniger Insekten angelockt. Die Tiere werden so insgesamt geschützt und eine Verschmutzung der Leuchten deutlich reduziert.

7. Vorteil
Moderne elektronische Vorschaltgeräte sind effizienter als früher und darüber hinaus in ihrer Leistung konstant.

8. Vorteil
Die Qualität der Verarbeitung wirkt sich ebenfalls auf die Lebensdauer einer Leuchte aus, da beispielsweise durch eindringenden Schmutz die Lichtstärke abnimmt. Deshalb legen wir bei Hess seitjeher größten Wert auf die Qualität unserer Leuchten.

9. Vorteil
LED-Beleuchtung ist grundsätzlich stufenlos dimmbar. Daher können über intelligente Steuerungssysteme die Leuchten entsprechend dem Beleuchtungsbedarf bzw. der jeweiligen Situation angepasst werden. So kann beispielsweise durch eine Nachtabsenkung in unterschiedlichen Stufen oder durch eine sich den Verkehrsbedingungen anpassende Beleuchtung ein Maximum an Energie eingespart werden.

10. Vorteil
Unsere Dimmsysteme sind mit verschiedensten LED-Modulen und Leuchten kombinierbar und tragen so zu weiteren Einsparungen von Strom und damit von CO2-Emissionen bei.

11. Vorteil
Neben Energieeinsparung und reduzierter Lichtimmission führt die Lichtpunktzerlegung zu einer geringeren Blendung und einer sehr gleichmäßigen Beleuchtung.

12. Vorteil
Recycling von Materialien schont Ressourcen. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit ist der größte Teil unserer Produkte wiederverwendbar. Ein weiteres klares Plus für die Umwelt.

Loading...