Kohler Betriebseinrichtungen, Immendingen - DE

Ein Neubau in bestem Licht und Design

Als Spezialist für Lager- und Betriebseinrichtungen plant und vertreibt das Familienunternehmen Kohler aus der Nähe von Tuttlingen seit 2001 anforderungsgerechte Ordnungs- und Einrichtungslösungen für unterschiedlichste Arbeits- und Werkplätze in ganz Baden-Württemberg, in Teilen Österreichs sowie auch der Schweiz. Der Fachhändler legt größten Wert auf effiziente Ordnungssysteme und eine optimale Nutzung der vorhandenen Raumkapazitäten.

Kohler Betriebseinrichtungen setzt an seinem neuen Standort in Immendingen auf Leuchten von Hess

Höchsten Ansprüchen an Funktionalität und Effizienz wird auch der Neubau des Kohler Ausstellungs- und Verwaltungsgebäudes am neuen Standort Immendingen, den das Unternehmen 2015 bezogen hat, gerecht. Der in einer „L-Form“ angelegte Gebäudekomplex bietet ideale Arbeits-, Lager- und Präsentationsmöglichkeiten und zeichnet sich durch ein besonders nachhaltiges Energiekonzept aus: Neben einer gut gedämmten Gebäudehülle bezieht das Heizsystem die notwendige Wärme aus einer Solaranlage. Darüber hinaus ist die gesamte Innen- und Außenbeleuchtung mit modernster und energiesparender LED-Technik ausgestattet.

Den Außenbereich des neuen Firmensitzes bringen LINEA-Mastauslegerleuchten und Lichtpoller des Typs GENUA von Hess ansprechend zur Geltung – bei Nacht und am Tag.

© kuhnleknoedler

Leuchtendesign im Einklang mit der Gebäudearchitektur

Klare Formensprache, hohe Lichtqualität

Zur Außenanlage gehören zwölf unmittelbar vor dem Gebäude befindliche Parkplätze und ein extra breiter Fußweg, der zum Eingangsbereich führt. Die Ausleuchtung der Parkfläche übernehmen in den Abendstunden zwei LINEA-LED-Mastausleger- leuchten mit einer Lichtpunkthöhe von 4,5 Meter. Mit ihrem reduzierten Design in L-ähnlicher Form harmonieren sie perfekt mit der Gebäudearchitektur – für Kohler-Geschäftsführer Klaus Ulrich ein wesentliches Kriterium bei der Wahl der Leuchten. „Ihre klare Linienführung passt hervorragend zu unserem Neubau“, findet er.

Auch lichttechnisch weisen die LINEA-Leuchten beste Ergebnisse auf. Mit jeweils zwei leistungsfähigen LEVO LED-Modulen in der Lichtfarbe 4000 K bestückt, gewährleisten sie eine sehr hohe Lichtqualität. Und durch die asymmetrische Lichtverteilung fällt das Licht exakt und homogen auf die gewünschte Fläche.

Lichtpoller setzen vor dem Eingang Akzente

GENUA-Lichtpoller aus der AVANGARDO 2-Kollektion von Hess, die mit ihrem ebenfalls äußerst klaren Design ideal zur gegebenen Architektur passen, komplettieren das Beleuchtungskonzept. Neben dem hochwertigen Design überzeugen die GENUA-Poller aber auch bei Nacht. Ein eigens für den Lichtpoller konzipiertes LED-Modul mit einer Systemleistung von 13 Watt und einer sehr breitstrahlenden, asymmetrischen Lichtverteilung sorgt für eine adäquate Ausleuchtung des Weges hin zum Gebäudeeingang.

Geschäftsführer Klaus Ulrich ist mit dem Ergebnis rundum zufrieden. „Design, LED-Lichttechnik und Qualität gehen bei den Hess-Leuchten Hand in Hand. Sie entsprechen in jeder Hinsicht unseren Anforderungen, ob am Tag oder in der Nacht“, fasst er zusammen.

„Design, LED-Lichttechnik und Qualität gehen bei den Hess-Leuchten Hand in Hand. Sie entsprechen in jeder Hinsicht unseren Anforderungen, ob am Tag oder in der Nacht“

Klaus Ulrich
Geschäftsführer
Kohler Lager- und Betriebseinrichtungen

AVANGARDO 2-Kollektion von Hess

Prädestiniert für ganzheitliche Lichtkonzepte

Das erfolgreiche AVANGARDO-Programm von Hess setzt seit den 90er Jahren Maßstäbe in der Außen- und Objektbeleuchtung. Heute präsentieren sich die Produkte technisch überarbeitet und weiterentwickelt sowie durch neue Modelle ergänzt als AVANGARDO 2-Kollektion – in bewährter und mehr als bekannter Hess-Qualität.

Vielfalt in Form, Material und Technik

Die Produkte der AVANGARDO 2-Kollektion sind speziell für Gebäude und gebäudenahe Bereiche konzipiert. Die Kollektion umfasst eine Vielzahl an Leuchtenfamilien – in einer jeweils außergewöhnlichen und für Hess typischen Formensprache sowie hochwertig behandelten Oberflächen. Die Familien bestehen jeweils aus mehreren Produktgruppen – beispielsweise Wandleuchte oder Lichtpoller – was ganzheitliche Konzepte rund um die Gebäude gewährleistet.

Wertbeständigkeit, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit: Für die AVANGARDO 2-Leuchten verwendet Hess ausschließlich ausgewählte Materialien wie Stahl, Aluminium und Aluminiumguss in Kombination mit Borosiliat-, Polyacryl- oder Einscheibensicherheitsglas (ESG). Und sind dabei durch den Einsatz innovativster LED-Technik höchst effizient.

Highlights für unterschiedlichste architektonische Umgebungen

Ganz gleich ob modernes oder historisches Ambiente: Mit ihrer zeitlosen Formensprache fügen sich die AVANGARDO 2-Produkte in jedes Umfeld perfekt ein und werden selbst durch ihr Design zu echten optischen Highlights. Die Kombination von Produkten aus der gleichen Leuchtenfamilie ermöglicht einheitliche und attraktive Beleuchtungs- und Gestaltungslösungen.

Projektinformation

Ort / Land
Immendingen, Deutschland
Bauherr
Kohler Lager- und Betriebseinrichtungen, www.kohler-betriebseinrichtungen.de
Loading...