Hess und Thorn Lighting eröffnen Outdoor-Showroom im englischen Spennymoor

13. Dezember 2012
Außenbeleuchtung und Stadtmobiliarprodukte

Outdoor-Showroom eröffnet

Die Hess AG hat gemeinsam mit ihrem britischen Vertriebspartner Thorn Lighting einen repräsentativen Showroom für Aussenbeleuchtung in der Thorn Academy of Light im englischen Spennymoor eröffnet. Zur Einweihungsfeier Ende November 2012 kamen über 50 Architekten, Lichtplaner und Ingenieure. Andrew Pluntke, Leiter Business Development der Hess AG, begrüßte die Gäste in den Vortragsräumen der Thorn Academy of Light.

Lichtplaner Ruari O'Brien begeisterte als Gastredner

Als Gastredner konnten Hess und Thorn den in Irland geborenen und seit 1995 in Deutschland arbeitenden Lichtplaner Ruarí O'Brien gewinnen. Ruarí O'Brien hat umfangreiche Berufserfahrung bei renommierten Büros in London, New York, Frankfurt am Main, Hamburg und Berlin gesammelt. Heute ist er mit seinem eigenen Architektur- und Lichtplanungsbüro in Dresden ein gefragter Partner für die Entwicklung von Lichtmasterplänen und Lichtprojekten.
Sein Vortrag mit dem Titel: " Light, ... a winters tale! " widmete sich dem Thema Licht auf sehr unterhaltsame Weise: Er setzte sich nicht mit technischen Fakten, sondern mit einer philosophischen Betrachtung des Themas Licht auseinander und fand bei den Besuchern großen Anklang.

Showroom und Informationszentrum

Im Anschluss wurde der Outdoor Showroom eingeweiht. Er zeigt ausgewählte Leuchten von Hess, die sich in einem stimmigen Kontext mit Produkten aus dem aktuellen Stadtmobiliar-Programm (Bänke, Papierkörbe, Baumscheiben, Fahrradständern) präsentieren. Mit dieser gelungenen Kombination lädt die Ausstellung zu einer inspirierenden Entdeckungsreise in die Welt des Lichts und der Platzgestaltung ein.
Zukünftig wird der Outdoor Showroom auch dafür genutzt, um neben Kundenbesuchen einem breiten Fachpublikum vor Ort alle wichtigen Informationen zum Thema „energieeffiziente Beleuchtung“ näher zu bringen.