Irische Delegation bei der Hess AG

Irische Delegation bei der Hess AG in Villingen-Schwenningen

Energieeffiziente Beleuchtung vorgestellt

Eine Gruppe von zehn irischen Entscheidungsträgern und Multiplikatoren aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft besuchte Mitte Juni verschiedene Unternehmen in Süddeutschland, um sich zum Thema energieeffiziente Beleuchtung zu informieren.

Informationsreise im Rahmen der Exportinitiative Energieeffizienz

Die Informationsreise wurde von der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg in Zusammenarbeit mit der der Deutsch-Irischen Auslandshandelskammer (AHK) im Rahmen der Exportinitiative Energieeffizienz unter Federführung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) organisiert.
Neben Stationen in Schramberg und Königsfeld kam die irische Delegation in Villingen-Schwenningen auch zur Firma Hess AG, einem der international führenden Hersteller von Außenleuchten. Dort präsentierte das Unternehmen verschiedene Demonstrationsobjekte und Anwendungsbeispiele ihres Produktprogrammes. Dabei standen die von der Hess AG entwickelten Technologien zur energieeffizienten Beleuchtung im Mittelpunkt, wie sie zum Beispiel in öffentlichen Gebäuden, der Straßenbeleuchtung, der gewerblichen Beleuchtung und in der Industriebeleuchtung zum Einsatz kommen.