LED-Umrüstung Bad Cannstatt DE - Stuttgart, Bad Cannstatt

Neues Licht für Bad Cannstatt

Nachhaltige LED-Leuchten halten Einzug

Mehr als 30 Jahre lang prägten markante, blau lackierte Außenleuchten das Straßenbild der Nordbahnhofstraße im Stuttgarter Bezirk Bad Cannstatt. Inzwischen wurden die mit Quecksilberdampflampen (HQL) betriebenen und in die Jahre gekommenen Modelle im Auftrag der Landeshauptstadt Stuttgart grundlegend modernisiert: Mit neuen und energiesparenden Leuchtenköpfen des Typs RESIDENZA LED von Hess ausgestattet, zeigen sie sich heute in zeitlos elegantem Design und in einer neuen Farbe.
„Die Umrüstung auf effiziente LED-Technik war anlässlich des bevorstehenden Verbots für Quecksilberdampflampen ein notwendiger Schritt“, sagt Heiko Haas, der für die Planung der Beleuchtung zuständige Teamleiter Straßenbeleuchtung der EnBW Regional AG.

Planer und Beteiligte

Auftraggeber: Landeshauptstadt Stuttgart
Lichtdesign: id aid Designbüro, Stuttgart, www.idaid.com
Lichtplanung: EnBW Regional AG
LED-Leuchten: Hess Form + Licht, www.hess.eu
Fotos: EnBW

Schrittweise Umrüstung auf LED

Systemleuchte RESIDENZA löst veraltete Straßenbeleuchtung ab

Wie im Gebiet rund um die Nordbahnhofstraße sind in Stuttgart vielerorts noch die wenig effektiven Quecksilberdampflampen in Betrieb. Sie verbrauchen in der Regel fünfmal so viel Strom wie LEDs und leuchten ihre Umgebung durch das diffus wirkende Licht nicht norm-gerecht aus. Die Stadt Stuttgart hat deshalb schon im Jahr 2008 damit begonnen, ihre Außenbeleuchtung nach und nach auf moderne LED-Technik umzustellen. Für Bürger und Besucher bedeutet das eine deutlich angenehmere Aufenthaltsqualität und ein höheres Sicherheitsempfinden in den Abend- und Nachtstunden.
Im Rahmen dieses umfangreichen Sanierungsvorhabens wurden in der Stuttgarter Innenstadt bereits moderne RESIDENZA-Leuchten von Hess installiert. Ihre funktionale und zurückhaltende Gestaltung überzeugte die Stadtplaner, so dass sie als Teil einer ganzheitlichen Beleuchtungsstrategie nun auch das Gebiet um die Nordbahnhofstraße ins rechte Licht rücken. „Die neuen LED-Leuchten sorgen für eine gleichmäßige Lichtverteilung und für eine gute Farbwiedergabe“, fasst Heiko Haas die Verbesserungen zusammen.

Neukonzeption der vorhandenen Beleuchtungsanlage

In der Nordbahnhofstraße und in den angrenzenden Wohnanliegerstraßen wurden 220 Leuchten auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Das maßgeschneiderte Beleuchtungskonzept des Stuttgarter Designstudios id aid um Designer Sven von Boetticher sah eine zurückhaltende Beleuchtungslösung vor, die sowohl mit den modernen als auch mit den historischen Fassaden harmoniert. Alle Lichtpunkte und bestehende Maste sind erhalten geblieben. Ein neuer Farbanstrich im Farbton „DB 703“, einem optisch unaufdringlichen Anthrazit-Farbton, verleiht heute den ehemals blauen Masten eine völlig neue, elegante Erscheinung.

Sonderlösung war gefragt

Hohe Einsparungen durch energieeffizienten Betrieb

Vollständig erneuert wurden die heute zweiarmigen zylinderförmigen Leuchtenköpfe, die dank einer eigens hierfür entwickelten Sonderbefestigung auf die vorhandenen Maste montiert werden konnten. Sie sind mit leistungsfähigen 23 Watt LED LEVO-Modulen bestückt. Die Optik dieses innovativen Moduls zeichnet eine großflächige Mehrfachlinse zur Lichtlenkung aus. Sie bündelt das Licht der LEDs und sorgt für eine homogene Ausleuchtung der Fahrbahn und des Gehweges. Gleichzeitig unterstützt sie die Wärmeableitung über das gesamte Leuchtengehäuse. Dieses optimierte Wärmemanagement gewährleistet besonders lange LED-Lebenszyklen.
Durch die Umrüstung auf LED-Technik sinkt die Systemleistung der einzelnen Leuchten von 89 Watt auf 23 Watt. Zusätzliche Einsparungen ergeben sich durch die nächtliche Reduzierung des Beleuchtungsniveaus: Von 1 Uhr nachts bis 6 Uhr morgens, wenn auf den Straßen kaum Aktivität herrscht, sinkt die Lichtintensität auf 50 Prozent. Ab 6 Uhr erhöht die Lichtanlage ihren Betrieb wieder auf die volle Leistung. Durch diese flexible Steuerung sind besonders hohe Energieeinsparungen möglich.

Fakten

Produktinformationen

DE - Stuttgart, Bad Cannstatt

center = auto, zoom = 5, type = terrain

48.7993813,9.19005299

LED-Umrüstung Bad Cannstatt
DE - Stuttgart, Bad Cannstatt